Header

Die Juristendrehscheibe unterstützt Sie bei der Suche nach Ihrem Wunscharbeitgeber!

Wir danken vorab für Ihr Interesse und Weiterleitung an Kollegen und KollegInnen, welche auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind!
Für Ihre Empfehlung erhalten Sie bares Geld! Wie geht das?


AJP 850 (Prämie € 150,--)
Leitung Insolvenzrechtsabteilung 40h / Wien

Wenn Sie mehrjährige Erfahrung im Bereich Insolvenzrecht mitbringen und gerne Verantwortung übernehmen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Nach der Einschulungsphase können Sie die Leitung der Abteilung Insolvenzrecht, mit aktuell zwei jungen Mitarbeiterinnen, übernehmen. Unsere IdealkandidatIn bewahrt den Überblick und ist eine freundliche und kommunikative Persönlichkeit mit Hands- on Mentalität.

Aufgaben:

Leitung der Abteilung Insolvenzrecht, alle mit Insolvenzrecht in Verbindung stehenden Aufgaben, Organisation, Unterstützung der Vorgesetzten

Ihr Profil:

- Mehrjährige Erfahrung im Bereich Insolvenzrecht

- Sehr gute Office- und Advokat- Kenntnisse

- Sehr gute Rechtschreibkenntnisse

- Hands- on Mentalität

- Organisiertes und strukturiertes Arbeiten

- Freundliches und offenes Auftreten

- Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit

Geboten werden:

Freundschaftliches, kollegiales Klima, Aus- und Weiterbildung, selbständiges Arbeiten, sehr schöne moderne Kanzleiräumlichkeiten

Gehalt:

Je nach Erfahrung und Qualifikation wird ein über dem Kollektivvertrag liegendes Gehalt zwischen
€ 2.300,-- bis 3.000,--  brutto (40h) bezahlt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mittels E-Mail an: Juristendrehscheibe

Ansprechpartnerin: Mag. Michaela Kopriva. Gerne können Sie sich auch direkt online auf unserer Karriereplattform:
Juristendrehscheibe unter Jobs und Karriere bewerben!


Mag. Michaela Kopriva: 0664/825 78 78
office@juristendrehscheibe.at
www.juristendrehscheibe.at


Impressum: Kopriva Unternehmensberatung, Mag. Michaela Kopriva, Zeltgasse 3-5/10 A-1080 Wien
Abmelden: Ich möchte keine E-Mails mehr zum Thema "Stellenangebote AssistentInnen" erhalten (Unsubscribe)
Powered by ullNewsletter from ull.at